TIP SONNTAGSZEITUNG ONLINE

Markt Titel „…mehr Zeitung am Sonntag!“
– das ist seit September 2012 das Motto unserer tip Sonntagszeitung – die Sie jetzt auch in Uetersen und Umgebung lesen können! Etwa 125.000 Haushalte erhal¬ten kostenlos frisch auf den Frühstückstisch Sonntag für Sonntag eine interessante Lektüre aus der Region für die Region mit einer Mischung aus lokalen und überregionalen Nachrichten gepaart mit den Angeboten der Händler, Handwerker und Dienstleister der Region.

Klare Gliederung, mehr Aktualität
Das Konzept der Zeitung ist schnell erklärt: Eine klare redaktionelle Gliederung, viel Aktualität durch Berichte von Ereignissen am Sonnabend, viele Rubriken, exklusive Inhalte und zahlreiche Serviceelemente zeichnen die Sonntagszeitung aus. A. Beig Redaktionsleiter Gerrit Bastian Mathiesen: „Wir wollen die Leser auch am Sonntag mit gutem Journalismus überzeugen“. Die Redaktion sei seit Jahrzehnten an sechs Tagen der Woche der zuverlässige Partner der Leser, Vereine und Institutionen in der Region, wenn es darum gehe, sich umfangreich über das Leben und die Ereignisse im Kreisgebiet zu informieren. „Das gilt nun auch sonntags“, so Mathiesen.

An nahezu alle Haushalte
Die Sonntagszeitung wird kostenlos an etwa 125.000 Haushalte im Kreis Pinneberg verteilt. Die tip Sonntagszeitung ist damit die auflagenstärkste Zeitung im Kreis Pinneberg. Dabei ist eine Besonderheit, dass mit dem aktuellen Zeitungsprodukt seit Monaten auch erfolgreich Haushalte beliefert werden, die ansonsten keine Werbung zugestellt bekommen wollen. Zudem gibt es im Verteilungsgebiet zahlreiche Auslagestellen.

IHRE WOCHENBLÄTTER IM E-PAPER

Gesamtverbreitung wbtiq wbtip wbtiw wbtis wbtiu wbtir

Mediadaten

KONTAKTFORMULAR

Zur privaten und gewerblichen Kontaktaufnahme

Prospekte von shopsel.de